Kontakt : bitte hier klicken

Wein aus Saale-Unstrut

Zwischen Naumburg und Halle erstreckt sich das nördlichste Weinbaugebiet in Deutschland. Steil- und Terrassenanlagen prägen die Weinlandschaft und schaffen beste Bedingungen für anspruchsvolle Reben. Unterschiedliche Böden, wie Muschelkalkverwitterung, Buntsandstein oder Kupferschiefer verleihen dem Wein seinen besonderen Charakter. Grauburgunder ist neben Müller-Thurgau und Silvaner eine der häufig angebauten Reben in der Region.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.